Hessischer Squash Verband e.V.
Squash-Liga
Hessischer Squash Verband e.V.

Hessenliga Herren 2020/2021

Information

Die Hessenliga wurde ab der Saison 2018/2019 auf maximal 10 Mannschaften aufgestockt. Platz 1 und 2 sind für die Bundesliga-Aufstiegsrunde qualifiziert. Die Plätze 8 bis 10 steigen ab sofort immer direkt in die Landesligen ab. Da die Liga aktuell nur 8 Mannschaften hat, steigt entsprechend nur Platz 8 ab. Die Hessenligarelegation wird nur noch zwischen den beiden Zweitplatzierten der Landesligen ausgetragen.
Pos. Team M Points Match Games Gpts
11. Darmstaedter Squash Club 1979 1 0 0 0:0 0 0
2Town Squash Club Kassel 1 0 0 0:0 0 0
3Squash Club Buergstadt 1988 1 0 0 0:0 0 0
4Squash Club Witzenhausen 1 0 0 0:0 0 0
51. Darmstaedter Squash Club 1979 2 0 0 0:0 0 0
6SC Monopol Frankfurt 2 0 0 0:0 0 0
7S.C. Yellow Dot Maintal 1 0 0 0:0 0 0
8BSG Racketeers Mittelhessen (Giessen) e.V. 1 0 0 0:0 0 0

M = Machtes, W = Win, +T = Ties win, -T = Ties lost, L = Losses, Gpts = Game point

Werbung - Offizielle Pool Partner des deutschen Squashsports