DSQV | Landesverbände | DSL | Interaktiv | Events

Topspieler

Keine Daten vorhanden.

Eff. = Effektivität
(Erläuterung zur Berechnung)

Keine Daten vorhanden.

Spielplan - Landesliga Herren Nord 2017/2018

Information

Für die Heimspiele werden mindestens 3 Courts benötigt, 4 Courts wären besser. Spielbeginn ist jeweils um 11.00 Uhr. Die Spiele werden in der angegebenen Reihenfolge durchgeführt. Die Spiele 1 und 2 und die Spiele 3 und 4 werden parallel ausgetragen. Der 1.SC Würzburg führt sein Heimrecht am 29.01.2017 im Squashcenter Heuchelhod durch.
Am Sonntag den 26. März 2017 um 11.00 Uhr werden an einem Spielort (Bewerbungen per Email bis 10.01.2017 an die SIBY Geschäftsstelle) die Platzierungen 1 - 4 und 5 - 8 ausgespielt. In der Landesliga Nord spielen die Mannschaften viermal gegeneinander. Die Gesamtpunkte der direkten Begegnungen, z.B. des Ersten und Zweiten der Tabelle werden in den Finalspieltag mit Faktor 0,25 übernommen.
Beispiel : Verein X und Y qualifizieren sich für die Endrunde als Erster und Zweiter, Verein X hat in den Partien mit Verein Y 7 Punkte erreicht ( zweimal gewonnen, einmal verloren und einmal schlechteres Unentschieden ). Faktor 0,25 oder ¼ ergeben 1,75 Punkte. Verein Y demzufolge 1,25 Punkte.
In der Landesliga Süd spielen die Mannschaften zweimal gegeneinander, hier Faktor 0,5 oder ½.
Dadurch wird erreicht, dass in der Endrunde nicht noch einmal die gleichen Mannschaften gegeneinander spielen und dass der Punktestand mit maximal 3 Punkten aus der Vorrunde noch nicht vorentscheidend ist.
Die beiden Erstplatzierten der Abschlussrunde steigen in die Bayernliga auf.